Bestattungswesen

Anmeldung eines Todesfalls

Die Angehörigen sind gebeten, den Todesfall innert zwei Arbeitstagen nach Eintritt des Todes dem Generationenbüro der Gemeinde Ettingen zu melden. Hierfür werden Sie gebeten, mit der Generationenbeauftragten einen Termin für ein persönliches Gespräch zu vereinbaren:
- Jessica Schneider, 079 109 55 59, generationenbuero (at) ettingen.ch
- Jesika Jobert, 079 829 60 09, generationenbuero (at) ettingen.ch
(Sollten Sie gerade niemanden erreichen, wollen Sie bitte auf die Combox sprechen. Sie werden dann schnellstmöglich zurückgerufen)

Ausserhalb der Öffnungszeiten der Gemeindeverwaltung steht Ihnen das Bestattungsunternehmen Ihrer Wahl als erste Anlaufstelle zur Verfügung. Sollten Sie noch kein Bestattungsunternehmen ausgesucht haben, steht Ihnen für den Erstkontakt das Bestattungsbüro Basler Bestattungen wie folgt zur Verfügung:
- Büro Aesch: 061 751 16 15
- Büro Therwil: 061 721 10 50

Benötigte Unterlagen
- Ärztliche Todesbescheinigung
- Familienbüchlein

Wichtige Unterlagen und Dokumente finden Sie nachstehend

Ihr Browser ist veraltet.

Die Seite wird in diesem Browser nicht optimal dargestellt. Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Geschwindigkeit und den besten Komfort auf dieser Seite.