Rücktritt von Gemeinderätin Christine Gorrengourt

per 31. März 2022

Geschätzte Einwohnerinnen und Einwohner

Auf Ende März 2022 trete ich als Gemeinderätin zurück. Ich hatte gehofft, mit der Unterstützung meiner Gemeinderatskolleg*innen und der Verwaltung mein Amt für die ganze Amtsperiode oder zumindest bis im Sommer 2023 auszuführen. Ich musste in den letzten Monaten und Wochen aber anerkennen, dass mir aus gesundheitlichen Gründen immer mehr die Kraft und die Energie fehlen, meine Ressorts für mich zufriedenstellend, und wie bei meiner Wahl versprochen, zu betreuen.

In den Bereichen Bildung und Energie stehen in Zukunft grosse Herausforderungen an, die es zu bewältigen gilt. Es ist wichtig, dass sich die zuständige Gemeinderätin oder der zuständige Gemeinderat uneingeschränkt und mit der in unserer Gemeinde erforderlichen Beharrlichkeit und Ausdauer für diese Belange einsetzen kann.

Von meiner Zeit als Gemeinderätin bleiben mir viele gute Erinnerungen, so zum Beispiel die, trotz enormen Spardruck, oft gute und kollegiale Zusammenarbeit im Gemeinderat und die vielen positiven Gespräche mit Euch Einwohnerinnen und Einwohnern.
Viel Freude und Genugtuung bereiteten mir die zahlreichen Projekte, die ich aktiv betreuen und mitgestalten durfte. Speziell erwähnen möchte ich an dieser Stelle, den Innenumbau der Schulgebäude mit Anpassung an die neuen Schulstrukturen, den Ausbau der Gemeinde- und Schulbibliothek, die Raumplanung der Kindergärten Kammermatten und Gempenweg, die Organisation der Entsorgung und der Abfallpräventionen «Bring-Holtag» / «Verschenken statt Wegwerfen» und als letztes das in die Zukunft weisende Projekt der Zertifizierung von Ettingen als Energiestadt.

Es war mein Bestreben, alle Einwohner*innen mit ihren Anliegen gleich zu behandeln, sowie das in Ettingen gut funktionierende Vereinsleben zu unterstützen. Die in der Gemeinde aktiven Einwohner*innen, Vereine und KMU machen Ettingen zu einer attraktiven Wohngemeinde. Ich war gerne Ihre Gemeinderätin.

Ich danke allen, die mich in den letzten 13 1/2 Jahren unterstützt haben.

Gemeinderätin Christine Gorrengourt-Thüring

Ihr Browser ist veraltet.

Die Seite wird in diesem Browser nicht optimal dargestellt. Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Geschwindigkeit und den besten Komfort auf dieser Seite.