Gesamtregierungsrat Basel-Landschaft besuchte Ettingen

am Dienstag, 1. September 2020

Es ist eine schöne Tradition, dass der Regierungsrat Basel-Landschaft jedes Jahr eine Gemeinde des Kantons besucht. In diesem Jahr wurde Ettingen auserkoren. Coronabedingt fand der Anlass in kleinerem Rahmen als sonst statt.

Nach einer Führung durch die Schul- und Gemeindebibliothek traf sich der Gesamtregierungsrat Basel-Landschaft (inklusive den beiden Landschreibern) mit dem Ettinger Gemeinderat und dem Gemeindeverwalter zum Austausch bei einem Apéro (beim Fasnachtsfeuerplatz) und anschliessend bei einem gemeinsamen Nachtessen im Weinkeller von Ambros und Jasmin Thüring. Abgeschlossen wurde der Besuch mit einem Überraschungskonzert des Musikvereins Ettingen.

Gemeinderat

Ihr Browser ist veraltet.

Die Seite wird in diesem Browser nicht optimal dargestellt. Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Geschwindigkeit und den besten Komfort auf dieser Seite.