.

.

.

.

Natur- und Landschaftsschutzkommission

Adresse:
siehe unter Präsident/in in nachstehender Auflistung
Telefon:
siehe unter Präsident/in in nachstehender Auflistung
Email:
Ansprechperson:
Detail:

Für jedes Gemeinwesen sind Erhalt und Förderung der Vielfalt ihres natürlichen Umfeldes und des besonderen Charakters ihrer Landschaft von grosser Bedeutung.

Dies gilt besonders für eine Gemeinde wie Ettingen, die am Rande der Agglomeration Basel das Wachstum der vergangenen 60 Jahre mit ihrer rasanten Siedlungs- und Verkehrsentwicklung und den Umstrukturierungen in der Landwirtschaft mitgemacht hat.


Aufgaben

• Beratung des Gemeinderates in Fragen des Natur- und Landschaftsschutzes, insbesondere bei Bauprojekten ausserhalb der Siedlungszone.

• Entwickeln und begleiten von Projekten für den gezielten Schutz und die Förderung gefährdeter Tier- und Pflanzenarten.

• Erarbeiten von Stellungsnahmen zu kommunalen und kantonalen Vorlagen welche den Naturraum und das Landschaftsbild betreffen, zuhanden des Gemeinderates.

• Erarbeiten von kommunalen Richtlinien und Gesetzesgrundlagen im Bereich Natur und Landschaft.

• Erarbeiten der Grundlagen zur Ausrichtung von Förderbeiträgen für die Erhaltung wertvoller Natur- und Landschaftselemente der Gemeinde.

• Rollende Planung und Budgetierung von Pflegemassnahmen in kommunalen Naturschutzgebieten.

• Regelmässige Zusammenarbeit mit Behörden und Institutionen, die auch im Bereich Natur- und Landschaftsschutz tätig sind (Bürgerrat, Werkhof, Forstbetriebsgemeinschaft, Landwirte, Naturschutz- und Obstbauverein).

• Information der Bevölkerung in Fragen des Natur- und Landschaftsschutzes.


NameFunktion
Peter BrodmannPräsident/in
Thomas SchaubMitglied
Christoph TóthMitglied
Thomas TschoppMitglied
Sibylle HaussenerMitglied (Vertreter/in Gemeinderat)